Aktuelles

0 Kommentare

28.09.2012

Auch Dieter Baumann will beim Spitzberglauf starten

Schlägt der Triathlet den Youngster – oder gewinnt doch der Olympiasieger? Vorjahressieger Tim Lange, der 17-jährige Adrian Beggers und Dieter Baumann sind die Favoriten beim 19. Spitzberglauf am Sonntag in Hirschau.

Tübingen. Tim Lange und Adrian Beggers trainieren häufig gemeinsam, deshalb können sie sich am besten einschätzen – für Vorjahressieger Lange ist der Youngster Beggers eindeutig Favorit. „Er ist momentan einfach der stärkere von uns beiden, ich werde versuchen ihm das Leben schwer zu machen und ihn etwas zu ärgern“, sagt Lange, den in dieser Saison Verletzungen zurück geworfen haben. Wie gut Beggers derzeit drauf ist, bewies der 17-jährige Entringer beim Tübinger Stadtlauf vor zwei Wochen, als er in die Top Ten stürmte. Die geänderte Streckenführung (siehe rechts) dürfte dem Bergspezialisten Beggers zudem in die Karten spielen: Er mag es steil, startet Anfang Oktober bei der deutschen Berglauf-Meisterschaft.

Den vollständigen Artikel finden Sie unter dieser Adresse:

Trainingspartner als Favoriten